Start nach Maß ins Jubiläumsjahr

Einen Start nach Maß ins Jubiläumsjahr hatte der TSV Langeoog auf der Jahreshauptversammlung. 135 Mitglieder und Gäste im großen Saal des HDI stellten einen absoluten Rekord dar und die harmonische Veranstaltung präsentierte auch zum 100. Geburtstag einen jungen und agilen Verein.

IMG_6907.JPG

Der Vorstand um den 1. Vorsitzenden Heiko "Paddy" Recker konnte viele Ehrengäste begrüßen. Bürgermeister Hans Janssen lobte das große Engagement des TSV für die Insulaner, in dessen Angebot für jeden etwas dabei sei, von den Kleinsten, die erst laufen lernen bis zu 80+.

Kurdirektor Peter Wettstein dankte für die gute Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung und die vielen offenen Veranstaltung, die zu den Highlights im Veranstaltungskalender der Insel zählen: Kinderkarneval, Pfingstfest, Silvesterlauf und das gemeinsame Strandvolleyballturnier seien nicht mehr wegzudenken.

Heye Steen, Ehrenvorsitzender der KSB Wittmund lobte die "große intakte Familie" des TSV Langeoog. Hans Domker vom NFV überbrachte die besten Wünsche des Fußballverbandes und kündigte an, dass der Kreistag 2008 auf Langeoog stattfinden werde.

IMG_6914.JPG

Gerd Klöpping, Ehrenvorsitzender und Paddy Reckers Vorgänger im Amt bat den Vorstand aufzustehen, um sich gemeinsam den verdienten Applaus für tolle Arbeit abzuholen. Er lobte dazu das große ehrenamtliche Engagement quer durch den Verein.

Manfred Lau (2. Vors.) und Schriftführer Ralf Heimes konnten anschließend viele Mitglieder für 20, 40 und 50 Jahre im TSV Langeoog ehren.

IMG_6929.JPG

Im Mittelpunkt der Veranstaltungen standen auch in diesem Jahr die Berichte aus den Sparten, diesmal mit einer beeindruckenden Vorführung der Turnerinnen um Susanne Philipp und Karin Hube im Foyer des HDI.

Paddy Recker erinnerte in seiner Ansprache daran, dass sein Opa Mitbegründer war und das es eine große Ehre für ihn sei, im Jubiläumsjahr den Verein führen zu dürfen. Der TSV sei mit seinen 18 Sparten und der vielen Werbung, die für die Insel gemacht wird ein wichtiger Bestandteil Langeoogs. Er dankte allen Übungsleitern, ehrenamtlichen Helfern und Mitgliedern für ihr Engagement, z.B. auch bei der Foto-Aktion für die Festschrift und der Baumpflanzaktion. Zu den Veranstaltungen im Jubiläumsjahr gehören unter anderem der Kinderkarneval, ein Sportlerball im Juli, der offizielle Festakt im September und viele weitere Aktivitäten.

Kassenwartin Julia Neumann konnte dann berichten, dass der Verein auf einem finanziell soliden Fundament steht und die Kassenprüfer um Peter Aukes hatten keine Beanstandungen an der Kassenführung.

Einstimmig wurden Manfred Lau als 2. Vorsitzender und Ralf Heimes als Schriftführer in ihren Ämtern bestätigt und der Haushaltsplan für 2008 verabschiedet

ALs letzten Höhepunkt des Nachmittags wurde die Festschrift zum Jubiläum und das neue Logo des TSV Langeoog vorgestellt. Der Vorstand dankte Jördis und Eva Recker für die viele Arbeit, die sie hierfür investiert hatten. Ungewöhnlich ruhig war es dann beim anschließenden geselligen Teil im Saal, denn viele waren in die spannende Lektüre vertieft.

IMG_6908.JPG IMG_6909.JPG IMG_6911.JPG IMG_6947.JPG
IMG_6958.JPG IMG_6964.JPG IMG_6970.JPG