E-Jugend Heimniederlage gegen Blomberg

Das angestrebte Ziel einer nur einstelligen Niederlage gegen die in dieser Saison stark spielenden E-Junioren aus Blomberg-Neuschoo wurde von den Langeoogern Nachwuchsspielern leider in den letzten sechs Minuten der Partie verspielt.

Bis zur 44. Minute lagen die Langeooger zwar schon mit acht Toren zurück, aber einfach hatten es die Langeooger den Gästen bis Dato nicht gemacht. Felix Peters und Pascal Hapke hatten sogar die Möglichkeit durch drei gut ausgespielte Konter in der zweiten Halbzeit den Ball ins Tor der Blomberger zu schiessen, aber der Torhüter der Gäste parierte in allen drei Situationen, zum Leidwesen der zwei Langeooger, sicher und souverän. In den letzten Spielminuten ließ dann bei einigen Langeoogern Junioren die Konzentration nach, welches die Blomberger geschickt auszunutzen wussten und mit 4 Treffern zum Endstand von 0:12 erhöhten.

Blomberg_a.jpg Blomberg_b.jpg
Blomberg_d.jpg Blomberg_e.jpg
Blomberg_f.jpg Blomberg_g.jpg