TSV startet mit 12:0 in die neue Runde

Mit einem Kantersieg ist die F-Jugend des TSV Langeoog um Trainer Frank Bieniasch in die neue Serie gestartet. Gegen den BSC Burhafe gelang den spielfreudigen Insulanern ein deutliches 12:0.

Von Beginn an drückte das Team von der Insel aufs Tempo und spielte engagiert nach vorn. Dabei zeigte sich die Mannschaft technisch reifer und erspielte sich durch eine sehr gute Raumaufteilung und damit entstehende Freiräume immer wieder große Chancen.

Auch die Chancenverwertung war sehr gut, so dass sich Marvin Jürgens (6), Tjark Reinert (2), Felix Peters (1) und Theo Bieniasch (2) in die Torschützenliste eintragen konnten. Ein EIgentor der mit gelben Leibchen spielenden Gäste machte das Dutzend voll. Die Abwehr umTorwart Silas Agena stand sicher und ließ keine Gegentreffer zu. Schidsrichter der Partie war Felix Both.

P1040141.jpg P1040142.jpg P1040145.jpg P1040147.jpg
P1040148.jpg P1040149.jpg P1050825.jpg