TSV spielt Unentschieden gegen Wittmund

 Der TSV Langeoog hat sich im ersten Heimspiel der Saison nach einem ausgeglichenen Spiel mit 1:1 (1:0) vom SV Wittmund getrennt.

Der in gelb spielende SV Wittmund begann sehr stark und hatte mehr Spielanteile. Das Team nutzte den kräftigen Wind im Rücken geschickt aus und rückte auch bei Abschlägen vom Langeooger Tor weit auf. Torwart Sören Albrecht spielte jedoch aufmerksam mit und verhinderte mehrfach die Gästeführung. Mitte der ersten Halbzeit konnte sich Langeoog etwas befreien, die Genauigkeit im Zuspiel im Mittelfeld fehlte jedoch immer wieder. Kurz vor der Halbzeit konnte Bastian Dittrich einen schönen Konter mit der überraschenden Führung für die Insulaner abschließen.
Nach dem Wechsel war das Spiel ausgeglichen, Langeoog konnte seine Chancen jedoch nicht nutzen, den Vorsprung auszubauen. Mitt der Halbzeit kamen die Gäste aus Wittmund zum am Ende verdienten 1:1-Ausgleich.

IMG_4694.jpg IMG_4698.jpg IMG_4700.jpg IMG_4702.jpg
IMG_4704.jpg IMG_4707.jpg IMG_4710.jpg IMG_4711.jpg
IMG_4713.jpg