Gerätturnerinnen auf Tour...

Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen der Gerätturnmädchen. Zur gleichen Zeit mussten Lara Wirdemann, Ines Klette, Nathalie Waßner, Wienke Eilers und Lina Philipp, an unterschiedlichen Orten, ihr können unter Beweis stellen. So traten Ines und Lara unter der Betreuung von Heike Wirdemann in Wilhelmshaven am Samstagmorgen bei der Bezirksmeisterschaft der P6 Übungen an.

Sie konnten dieses Mal nicht von Trainerin Susanne Philipp betreut werden, da Lina am selben Tag an einem bundesoffenen Talentcup bei Düsseldorf vertreten war. Trotz allem konnten sich die beiden Turnerinnen mit guten Übungen sehen lassen. Am Boden erturnte Lara mit 15.00 Punkten ihr bestes Ergebnis (fünftbeste Übung von 29 Teilnehmerinnen) und schaffte es auf Platz 7. Ines zeigte einmal mehr, dass sie den Spannbarren beherrscht, mit 15.50 Punkten erturnte sie von 22 Starterinnen das zweitbeste Ergebnis und war am Ende mit dem 8. Platz sehr zufrieden. Am Nachmittag der Bezirksmeisterschaften gingen unsere „Großen“ an den Start. Nathalie und Wienke turnten beide im Wettbewerb KM III knapp am Treppchen vorbei und erzielten in ihren Jahrgängen jeweils den undankbaren 4. Platz. Beide überzeugten mit sehenswerten Balkenübungen( beste Übung des Wettkampfs). Lina musste am Nachmittag in Erkrath starten. Trotz einer verturnten Übung am Spannbarren, konnte sie sich durch gute Übungen am Schwebebalken und Boden weiter ins Mittelfeld schieben. Zum Abschluss des Wettkampfes gelang ihr mit 17.10 Punkten ein ausgezeichneter Überschlag über den Sprungtisch (drittbester Platz von 22 Turnerinnen). So freute sie sich trotz der Tränen zu Beginn über den 11. Platz.
Text und Fotos: Susanne Philipp

P1030451.jpg P1030452.jpg P1030454.jpg P1030457.jpg
P1030463.jpg SDC11325.jpg WettkampfWHV1909.jpg WettkampfWHV19093.jpg