Lasse ist Ostfrieslandmeister

Einen Titel und zwei zweite Plätze gab es am vergangenen Wochenende für Schülerinnen und Schüler des TSV Langeoog um Trainerin Anja Börgmann und Betreuerin Sabine Klette bei den ostfriesischen Meisterschaften in Aurich und Emden.

Lasse Börgmann wurde in der Altersklasse M10 im Ballwurf bei Gegenwind mit guten 32 Metern im letzten Wurf in Aurich Ostfrieslandmeister.

Im Weitsprung (3,54m) und im 50-Meter-Lauf (8,54 Sek.) belegte er jeweils Platz 5. Ines Klette gewann das B-Finale über 50-Meter in hervorragenden 8,0 Sek., was im A-Finale, das sie zuvor knapp verpasst hatte, zum dritten Platz gereicht hätte.
Die älteren Schülerinnen und Schüler trafen sich in Emden.
Saskia Eckhardt führte hier im Kugelstoßen lange mit persönlicher Bestleistung von 6,40 Meter die Konkurrenz an, musste sich am Ende Ende mit einem tollen zweiten Platz zufrieden geben. Auch Franka Mollenhauer führte im 800-Meter-Lauf nach der ersten Runde noch, musste jedoch in der zweiten Runde mit einer Oberschenkelverletzung aufgeben.
Yanik Dollmann gelang im Weitsprung mit 3,87 Meter Platz 4, im 1000-Meter-Lauf kämpfte er sich mit Schmerzen im Knie in guten 3:48,60 Min. auf Rang Zwei, nachdem er am Vormittag noch ein Punktspiel der D-Jugend absolviert hatte.

Alle Ergebnisse:

  • Ines Klette
    50-Meter-Lauf: 8,0 Sek. (1. im B-Lauf)
    Weitsprung: 3,53 m (13.)
  • Lasse Börgmann
    Ballwurf: 32 m (1.)
    Weitsprung: 3,54 m (5.)
    50-Meter-Lauf: 8,4 Sek. (5.)
  • Franka Mollenhauer
    75-Meter-Lauf: 11,8 Sek. (8.)
    Hochsprung: 1,24 m (5.)
    800-Meter-Lauf
  • Saskia Eckhardt
    Hochsprung: 1,20 m (6.)
    Kugelstoßen: 6,40 m (2.)
  • Lena Klette
    75-Meter-Lauf: 11,8 Sek. (13.)
    Hochsprung: 1,15 m
  • Yanik Dollmann
    Weitsprung: 3,87 m (4.)
    1000-Meter-Lauf: 3:48,60 (2.)
DSC07366.jpg DSC07380.jpg DSC07388.jpg DSC07394.jpg
DSC07396.jpg DSC07403.jpg DSC07407.jpg DSC07424.jpg
DSC07427.jpg DSC07433.jpg