D-Jugend gewinnt auch zweites Auswärtsspiel

Auch im zweiten Auswärtsspiel gewannen die ersatzgeschwächten TSV-Junioren in einem spannenden und ausgeglichenen Spiel beim TUS Horsten mit 4:3, (2:2). Nach zweimaligem Rückstand in der 1. Halbzeit konnte die D-Jugend von der Insel in der 2. Spielhälfte jeweils in Führung gehen und das Endergebnis von 4:3 schließlich halten.
 

Als Torschützen waren drei Mal Yanik Dollmann in der 20., 28.,und 55. Minute und Lasse Börgmann in der 32. Minute mit einem elegantem Heber erfolgreich. Die D-Jugend rangiert damit ohne Verlustpunkt auf Platz Drei.
Bericht: Manfred Lau