Erste Taekwondo-Prüfungen auf Langeoog

Am Samstag fand die erste Taekwondo Prüfung der neu gegründeten Sparte des TSV Langeoog in der Sporthalle an der Friesenstraße statt. Fünf Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren zeigten unter der Leitung von Trainer Frank Bieniasch (2.DAN) dem aus Bremen angereisten Prüfer Rainer Tobias (5. DAN, Kampfrichterreferent Technik der NTU e.V. und Bundeskampfrichterreferent Technik der DTU e.V.) was sie in den letzten zwei Jahren gelernt haben.

Die Prüflinge des koreanischen Selbstverteidigungs- und Kampfsports wurden überprüft in den Disziplinen Formenlauf (Poomsae), Selbstverteidigung (Hosinsul), Einschrittkampf (Ilbo Taeryon) und der Grundschule. Beim Formenlauf zeigten die Kinder festgelegte Techniken, die in vorgegebener Reihenfolge durchgeführt werden mussten. Bei der Selbstverteidigung wurde demonstriert, wie man sich mit einfachen Hebeltechniken aus Festhalteangriffen befreien kann. Im Einschrittkampf, der eine Vorstufe zum Freikampf ist, musste ein Schaukampf mit festgelegter Technikreihenfolge gegen einen Gegner gezeigt werden. In der Grundschule mussten die Kinder verschiedene Fußtritte, Abwehrblocks und Fußstellungen zeigen und diese auch mit den koreanischen Namen benennen können. Ein Höhepunkt für die Zuschauer und für die Prüflinge war der Bruchtest (Kyok-Pa), bei dem ein Brett mit 1cm Dicke durchgetreten werden musste. Der Prüfer war mit den Leistungen der Kinder sehr zufrieden und gratulierte, bei der Überreichung der Prüfungsurkunden und der neuen Gürtel, den Kinder zur bestandenen Prüfung. Als Überraschungsgeschenk gab es dann noch, von einem anonymen Spender für alle Prüflinge und dem Trainer ein T-Shirt mit "Namens-, Taekwondo- und TSV-Aufdruck". Bestanden zum 9. Kup (weiß-gelber Gürtel) hat Theo Bieniasch und bestanden zum 8. Kup (gelber Gürtel) haben Timo Grell, Nils Wettstein, Hauke Rieger und Dorian Meeßke.
Text: Frank Bieniasch, Fotos: z.T. Corinna Bieniasch

CIMG2055.jpg CIMG2062.jpg CIMG2070.jpg CIMG2083.jpg
P1030644.JPG P1030647.JPG P1030648.JPG P1030651.JPG
P1030658.JPG