TSV-Herren verkürzen Abstand zur Spitze

Durch ein 2:0 im Nachholspiel gegen den SV Blomberg hat der TSV Langeoog den Rückstand auf Tabellenführer SC Dunum III auf 2 Punkte verkürzt und kann nun in einem weiteren Nachholspiel gegen SV Fulkum II am 5. April aus eigener Kraft die Spitze der 2. Kreisklasse übernehmen, zuvor erwartet Langeoog am 29. März TSV Jahn Carolinensiel II.

Die Tore erzielte Markus Döscher bereits vor der Pause. Das Team um Ernst Wüpper versäumte es, die Feldüberlegenheit in weitere Tore umzuwandeln, der Sieg geriet jedoch nie in Gefahr. Das Spiel begann mit einigen Minuten Verzögerung, da der eingesetzte Schiedsrichter nicht gekommen war. Beide Teams einigten sich darauf, die Partie von Norbert Otten vom TSV leiten zu lassen.

IMG_5338.JPG IMG_5339.JPG IMG_5341.JPG IMG_5343.JPG
IMG_5346.JPG